Equifax und Fiserv für ein ganzheitlicheres Bild

Equifax und Fiserv, Inc., ein führender globaler Anbieter von Zahlungs- und Finanzdienstleistungstechnologielösungen, gehen eine Partnerschaft ein, um Organisationen mit datengesteuerten Erkenntnissen zu beliefern müssen. Die Unternehmen arbeiten gemeinsam an neuen Angeboten, die ein ganzheitlicheres Bild von Unternehmen und ihren Daten liefern. Finanzinstituten und Unternehmen jeder Größe soll die Kooperation ermöglichen, die Leistungsfähigkeit von Echtzeit-Datenerkenntnissen zu nutzen.

Equifax und Fiserv streben Ende 2022 die Bereitstellung gemeinsamer kommerzieller Lösungen an, die neue Analysen nutzen, um die Unternehmensüberprüfung bzw. -verifikation zu stärken, das Aufsetzen von Kundenkonten zu beschleunigen und die Risikobewertung für kleine und mittlere Unternehmen zu verbessern. Die beiden Unternehmen planen, ihre Innovationsbemühungen in Zukunft auf das Verbraucherökosystem auszudehnen.

„Equifax versteht, dass mehr Daten bessere Entscheidungen ermöglichen. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Fiserv, um unsere differenzierten Datenbestände zu erweitern – indem wir unsere neuen Equifax Cloud-Funktionen nutzen, um intelligentere Erkenntnisse schneller als je zuvor zu liefern“, sagte Mark W. Begor, CEO von Equifax. „In einer digitalen Wirtschaft kommt es auf Geschwindigkeit an. Um Schritt halten zu können, müssen Unternehmen in der Lage sein, Echtzeit-Dateneinblicke zu nutzen, damit sie schneller und sicherer ‚Ja‘ zu mehr Kunden sagen können.“

„Equifax und Fiserv haben eine gemeinsame Vision, wie zeitnahe, detaillierte Daten das Finanzdienstleistungs-Ökosystem verändern können und dabei helfen, Entscheidungsträger mit dem richtigen Wissen zur richtigen Zeit besser zu informieren“, sagte Frank Bisignano, President und Chief Executive Officer von Fiserv. “Gemeinsam werden wir Finanzinstitute und Unternehmen in die Lage versetzen, auf neue Weise zu operieren, da sie von datengestützten Erkenntnissen profitieren.”

Equifax unterhält eine leistungsstarke Suite differenzierter Datenbestände, auf die sich seine Geschäftskunden verlassen, um fundiertere Entscheidungen zu treffen und außergewöhnliche Ergebnisse über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg zu erzielen. Durch die Cloud-native Datenstruktur und die skalierbaren Plattformen des Unternehmens bringt Equifax Entscheidungsintelligenz zu einem breiten Spektrum globaler Kunden. Fiserv ermöglicht Geldbewegungen für Tausende von Finanzinstituten und Millionen von Menschen und Unternehmen weltweit und ermöglicht 12.000 Finanztransaktionen pro Sekunde. Aus diesen Transaktionen gewonnene Erkenntnisse können einen zeitnahen und detaillierten Einblick in die Geschäftstätigkeit und -vitalität bieten oder auf verdächtige Aktivitäten hinweisen.

Die Integration von Fiserv-Informationen mit differenzierten Daten und Lösungen von Equifax soll Analysen ermöglichen, die dazu beitragen können, die Vorhersagekraft von Unternehmenskredit-Scores zu erhöhen und ein intelligenteres Wachstum durch die Identifizierung neuer Interessenten, Cashflow-Trends, Ausgabenneigungsmodelle und Share-of-Wallet-Analysen zu unterstützen .

„Kunden erwarten, dass Finanzinstitute, mit denen sie Beziehungen unterhalten, sie verstehen und erkennen, was sie wollen“, sagte Prasanna Dhore, Chief Data Officer bei Fiserv. “Aus Echtzeitdaten gewonnene Erkenntnisse können Finanzinstitute in die Lage versetzen, Beziehungen zu initiieren und aufzubauen und personalisierte, positive Erfahrungen zu liefern, die die Tür zu zukünftigem Wachstum und neuen Einnahmemöglichkeiten öffnen.”

Published by:

Dr. Oliver Everling

Independent since 1998, he is Managing Director of RATING EVIDENCE GmbH. As visiting professor of Capital University of Economics and Business in Beijing, former chairman of the supervisory board of a rating agency, advisory board member, advisor, member of rating committees, chairman of ISO-TC Rating Services, author or publisher of books and a magazine, Independent Non-Executive Director under EU Regulation on Credit Rating Agencies, he has been or is involved in ratings from a variety of perspectives. Previously, he was for 6 years department director at Dresdner Bank and, until 1993, managing director of the Projektgesellschaft Rating mbH after a doctorate at the banking and stock exchange seminar of the University of Cologne.

Categories DEUTSCHTags , Leave a comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s