Widerstandsfähiges, schneller wachsendes, diversifiziertes Daten-, Analyse- und Technologieunternehmen

„Wir haben ein sehr starkes erstes Quartal geliefert, mit unserem neunten Quartal in Folge mit zweistelligem Umsatzwachstum. Unser Umsatz im ersten Quartal von 1,363 Milliarden US-Dollar war der höchste Quartalsumsatz in unserer Geschichte, ein Plus von 12 % trotz des Rückgangs des US-Hypothekenmarkts um 24,5 %. Workforce Solutions, das fast die Hälfte des Gesamtumsatzes von Equifax ausmacht, hat unsere Ergebnisse mit einem Gesamtwachstum von 33 % und einem organischen Wachstum von 20 % sowie einem starken internationalen Wachstum von 10 % in Lokalwährungen erneut angetrieben”, sagte Mark W. Begor, Equifax-Geschäftsführer. „Wir reinvestieren unseren hohen freien Cashflow weiterhin in ergänzende, strategische Akquisitionen, um Equifax für ein diversifiziertes Wachstum zu erweitern und zu stärken, darunter Efficient Hire, das unsere robuste Suite von Arbeitgeberdienstleistungen erweitert, und Data-Crédito, dem größte Kreditbüro in der Dominikanischen Republik.”

Trotz des sehr starken ersten Quartals passt die Gesellschaft jedoch die Prognose für das Gesamtjahr 2022 an, um die Auswirkungen des starken und raschen Anstiegs der US-Hypothekenzinsen in den letzten Monaten widerzuspiegeln. Die Zinsen liegen jetzt auf einem 10-Jahres-Hoch.

„Unsere starken Ergebnisse und unsere Dynamik im ersten Quartal geben uns Vertrauen in die Zukunft von Equifax. Wir bauen schnell ein neues Unternehmen auf – ein neues Equifax – ein widerstandsfähiges, schneller wachsendes, diversifiziertes Daten-, Analyse- und Technologieunternehmen mit höheren Margen. Wir bleiben zuversichtlich, unser den langfristigen Wachstumsrahmen von 8-12 %, höhere Margen und einen freien Cashflow liefern zu können. Ich bleibe gespannt auf die Zukunft des New Equifax im Jahr 2022 und darüber hinaus”, sagt Mark W. Begor, Equifax Chief Executive Office, und erläutert die Ergebnisse im Einzelnen wie folgt:

Subscribe to get access

Read more of this content when you subscribe today.

Published by:

Dr. Oliver Everling

Independent since 1998, he is Managing Director of RATING EVIDENCE GmbH. As visiting professor of Capital University of Economics and Business in Beijing, former chairman of the supervisory board of a rating agency, advisory board member, advisor, member of rating committees, chairman of ISO-TC Rating Services, author or publisher of books and a magazine, Independent Non-Executive Director under EU Regulation on Credit Rating Agencies, he has been or is involved in ratings from a variety of perspectives. Previously, he was for 6 years department director at Dresdner Bank and, until 1993, managing director of the Projektgesellschaft Rating mbH after a doctorate at the banking and stock exchange seminar of the University of Cologne.

Categories DEUTSCHTags Leave a comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s