Novo Nordisk gibt werdenden Müttern Hoffnung

Starke Blutungen nach der Geburt sind weltweit eine der häufigsten Todesursachen bei jungen Müttern

Novo Nordisk gab heute bekannt, dass der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) ein positives Gutachten abgegeben hat, in dem eine Ausweitung der Zulassung von NovoSeven® (Eptacog alfa) auf die Behandlung von Frauen empfohlen wird. Es geht um Frauen, die an schweren Blutungen nach einer Geburt leiden, wenn Medikamente, die verwendet werden, um Uteruskontraktionen auszulösen und Blutungen zu reduzieren (Uterotonika), nicht ausreichen, um die Blutung zu stoppen.

Von einer schweren postpartalen Blutung (PPH) spricht man, wenn eine Frau innerhalb von 24 Stunden nach der Geburt an einem Blutverlust von mehr als 1.500 ml leidet, berichtet Novo Nordisk. Sie ist weltweit für 1 von 4 Todesfällen bei Müttern verantwortlich und trägt damit erheblich zur Morbidität von Müttern bei.

Subscribe to get access

Read more of this content when you subscribe today.

Novo Nordisk erwartet eine endgültige Zulassung durch die Europäische Kommission innerhalb von etwa zwei Monaten.

Published by:

Dr. Oliver Everling

Independent since 1998, he is Managing Director of RATING EVIDENCE GmbH. As visiting professor of Capital University of Economics and Business in Beijing, former chairman of the supervisory board of a rating agency, advisory board member, advisor, member of rating committees, chairman of ISO-TC Rating Services, author or publisher of books and a magazine, Independent Non-Executive Director under EU Regulation on Credit Rating Agencies, he has been or is involved in ratings from a variety of perspectives. Previously, he was for 6 years department director at Dresdner Bank and, until 1993, managing director of the Projektgesellschaft Rating mbH after a doctorate at the banking and stock exchange seminar of the University of Cologne.

Categories DEUTSCHTags Leave a comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s