Zahlenspiele mit der Inflation

Bisher hat sich die Inflation in China nicht wesentlich auf die Betriebsergebnisse ausgewirkt, schreibt So-Young International Inc. im neuen Geschäftsbericht.

Nach Angaben des National Bureau of Statistics of China stiegen die prozentualen Veränderungen des Verbraucherpreisindex im Jahresvergleich für Dezember 2019, 2020 und 2021 um 4,5 %, 0,2 % bzw. 1,5 %.

“Obwohl wir in der Vergangenheit nicht wesentlich von der Inflation betroffen waren, könnten wir davon betroffen sein, wenn in China in Zukunft höhere Inflationsraten zu verzeichnen sind. Im Wesentlichen alle unsere Einnahmen und Ausgaben lauten auf RMB”, schreibt So-Young. “Wir verwenden derzeit strukturierte Anlageprodukte zur Absicherung von Wechselkursrisiken. Solche Produkte verringern, eliminieren jedoch nicht vollständig die Auswirkungen von Wechselkursschwankungen auf unsere Zahlungsmittel, Zahlungsmitteläquivalente und eingeschränkten Zahlungsmittel in Fremdwährungen.”

Obwohl das Wechselkursrisiko im Allgemeinen begrenzt sein sollte, wird der Wert der Anlage in ADSs von So-Young International Inc durch den Wechselkurs zwischen US-Dollar und Renminbi beeinflusst, da der Wert des Geschäfts effektiv in RMB angegeben wird, während die ADS natürlich in US-Dollar gehandelt werden.

Die Umrechnung von Renminbi in Fremdwährungen, einschließlich US-Dollar, basiert auf den von der People’s Bank of China festgelegten Kursen. Der Renminbi hat gegenüber dem US-Dollar teilweise erheblich und unvorhersehbar geschwankt. Es ist schwer vorherzusagen, wie sich die Marktkräfte oder die Politik der VR China oder der US-Regierung in Zukunft auf den Wechselkurs zwischen Renminbi und dem US-Dollar auswirken werden.

“Soweit wir für unsere Geschäftstätigkeit US-Dollar in Renminbi umtauschen müssen,” heißt es im Geschäftsbericht der So-Young International Inc., “hätte eine Aufwertung des Renminbi gegenüber dem US-Dollar negative Auswirkungen auf den RMB-Betrag, den wir aus der Umrechnung erhalten. Wenn wir uns dagegen entscheiden, Renminbi in US-Dollar umzutauschen, um Zahlungen für Dividenden auf unsere Stammaktien oder ADSs oder für andere Geschäftszwecke zu leisten, würde sich eine Aufwertung des US-Dollars gegenüber dem Renminbi negativ auf die verfügbaren US-Dollar-Beträge auswirken”.

Zum 31. Dezember 2021 verfügte So-Young International Inc. über auf Renminbi lautende Barmittel, Barmitteläquivalente und verfügungsbeschränkte Barmittel in Höhe von 694,3 Millionen RMB. Eine Abwertung des Renminbi um 10 % gegenüber dem US-Dollar auf Basis des Wechselkurses vom 31. Dezember 2021 würde zu einem Rückgang der Zahlungsmittel, Zahlungsmitteläquivalente und verfügungsbeschränkten Zahlungsmittel um 10,9 Millionen US-Dollar führen. Umgekehrt würde eine Aufwertung des Renminbi um 10 % gegenüber dem US-Dollar auf Basis des Wechselkurses vom 31. Dezember 2021 zu einem Anstieg der Zahlungsmittel, Zahlungsmitteläquivalente und verfügungsbeschränkten Zahlungsmittel um ebenfalls 10,9 Millionen US-Dollar führen.

Published by:

Dr. Oliver Everling

Independent since 1998, he is Managing Director of RATING EVIDENCE GmbH. As visiting professor of Capital University of Economics and Business in Beijing, former chairman of the supervisory board of a rating agency, advisory board member, advisor, member of rating committees, chairman of ISO-TC Rating Services, author or publisher of books and a magazine, Independent Non-Executive Director under EU Regulation on Credit Rating Agencies, he has been or is involved in ratings from a variety of perspectives. Previously, he was for 6 years department director at Dresdner Bank and, until 1993, managing director of the Projektgesellschaft Rating mbH after a doctorate at the banking and stock exchange seminar of the University of Cologne.

Categories DEUTSCHTags Leave a comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s