Equifax übernimmt Midigator

Equifax® erweitert seine globale Präsenz im Bereich digitale Identität und Betrugsprävention mit einer endgültigen Vereinbarung zur Übernahme von Midigator LLC, einem Anbieter von Lösungen zur Betrugsbekämpfung nach Transaktionen.

Mit dem Anstieg der weltweiten E-Commerce-Umsätze, die 2022 voraussichtlich 5,5 Billionen US-Dollar erreichen werden, nehmen auch Transaktionsstreitigkeiten und Rückbuchungen zu. Die hochautomatisierten, datengesteuerten Lösungen zur Verhinderung von Rückbuchungen und zur Verwaltung von Rückbuchungsstreitigkeiten ergänzen das Equifax Kount Identity Trust Global Network, das preisgekrönte künstliche Intelligenz (KI) verwendet, um Vertrauens- und Betrugsdatensignale aus 32 Milliarden digitalen Interaktionen und 17 Milliarden einzigartigen Geräten zu verknüpfen, fünf Milliarden Transaktionen pro Jahr in 200 Ländern und Territorien.

„Wir sind voller Energie, unsere Identitäts- und Betrugskompetenzen mit der Übernahme von Midigator zu erweitern. Das neue Equifax ist viel mehr als eine Kreditauskunftei. Midigator erweitert unsere robusten differenzierten Datenbestände und die Kount-Akquisition im Jahr 2021, um globalen Unternehmen die Informationen und Lösungen anzubieten, die sie benötigen, um Betrugrisiken über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg besser managen zu können”, sagte Mark W. Begor, CEO von Equifax. “Mit unseren von Equifax Cloud™ gesteuerten Daten- und Analysefunktionen und der leistungsstarken Kombination aus Midigator und unseren Kount Identity & Fraud-Lösungen ist Equifax bereit, von neuen Einnahmequellen und Beziehungen zu profitieren und unsere digitale Identität in einem schnell wachsenden Bereich zu erweitern. Das ist unsere zwölfte Akquisition seit Anfang 2021 und wir reinvestieren unseren starken freien Cashflow weiterhin in strategische, ergänzende Akquisitionen, um unsere Fähigkeiten zu erweitern und das Wachstum in der Zukunft voranzutreiben.”

Da weltweit digitale Omnichannel-Zahlungen voraussichtlich von 2,6 Milliarden Nutzern im Jahr 2020 auf über 4,4 Milliarden im Jahr 2025 wachsen werden, stellen Streitigkeiten und Rückbuchungsraten ein wachsendes Problem für Unternehmen auf der ganzen Welt dar.

Midigator wurde 2013 gegründet und bietet eine Technologieplattform, die nicht nur darauf ausgelegt ist, den Streitbeilegungsprozess zu automatisieren, sondern auch die Echtzeitdaten bereitzustellen, die Unternehmen benötigen, um zu wissen, warum es überhaupt zu Rückbuchungen kommt, und um ihre Kunden besser zu verstehen. Midigator hat mehr als 2,7 Millionen Rückbuchungen verhindert. Die resultierenden granularen Daten nach der Transaktion und die digitalen Signale ergänzen den Kount-Datensatz von Equifax und erweitern die KI-gesteuerten präventiven Betrugsprodukte von Kount, um die unrechtmäßigen Rückbuchungen, die als „freundlicher“ Betrug bekannt sind, sowie kriminelle Betrugsaktivitäten zu bekämpfen.

Published by:

Dr. Oliver Everling

Independent since 1998, he is Managing Director of RATING EVIDENCE GmbH. As visiting professor of Capital University of Economics and Business in Beijing, former chairman of the supervisory board of a rating agency, advisory board member, advisor, member of rating committees, chairman of ISO-TC Rating Services, author or publisher of books and a magazine, Independent Non-Executive Director under EU Regulation on Credit Rating Agencies, he has been or is involved in ratings from a variety of perspectives. Previously, he was for 6 years department director at Dresdner Bank and, until 1993, managing director of the Projektgesellschaft Rating mbH after a doctorate at the banking and stock exchange seminar of the University of Cologne.

Categories DEUTSCHTags Leave a comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s